Ma No Di >>> Marx Not Dienst

Leckortung, Wasserschäden und Schimmel - Sanierung mit eigenem Labor, Wiederaufbau, Renovierungen, Gutachten und alles was dazu gehört!



Wärmebildkamera zu Luft und Land


Mit unserer Wärmebildkamera sind ganz neue Einsatzmöglichkeiten gesetzt. Wir verwenden eine sehr hochwertige Dualbildkamera, welche sowohl Restlicht-RGB-Aufnahmen mit einer 20-fach höheren Lichtempfindlichkeit als das menschliche Auge als auch Wärmebildaufnahmen anfertigen kann. Während der Dreh- oder Fotoarbeiten kann man die Bilder live auf einem 7-Zoll Display in der Fernsteuerung beobachten und einstellen. Es ist unter anderem möglich, die Temperatur in den Bildern punktuell zu messen und anzuzeigen.

Wärmebilder sind von hohem Wert für Anwendungsbereiche wie Solarinspektionen, Strafverfolgung, Feuerwehr, Such- und Rettungseinsätze sowie Immobilienbau und Bewertung. Die CGOET liefert nicht nur Wärmebildaufnahmen, sondern ist außerdem in der Lage, mit der Restlichtkamera auch in der Dämmerung oder in dunklen Umgebungen Überwachungen durchzuführen. Beide Bilder - Wärme- und RGB-Bilder - werden gleichzeitig auf getrennten Streams aufgezeichnet, um die Wiedergabe und Bearbeitung des Materials zu erleichtern.






Anwendungsgebiete - Beispiele: 

  1. Vermisstensuche
  2. Überwachung / Service von Photovoltaikanlagen
  3. Wärmeverluste an und in Gebäude
  4. Beobachtung von Großwild
  5. Rehkitzrettung bei Mäharbeiten
  6. Feuerbekämpfung
  7. Überwachung
  8. Leckageortung 

und vieles mehr!


Dies sind nur einige wichtige Punkte der unzähligen Möglichkeiten. Dank der integrierten Restlichtkamera kann man sogar in absoluter Dunkelheit noch brauchbare Fotos und Videos aufnehmen.




Formate der Aufnahmen:

Wir haben verschiedene Kameras für diese Drohne im Einsatz. So können wir mit der für Tageslichtaufnahmen wackelfreien UHD-Videokamera Aufnahmen in 4K-Auflösung und lebendigen 12-Megapixel-Fotos anfertigen. Außerdem können wir mit der Wärmebild- Restlicht-Kamera wie folgt arbeiten:

ISO-Bereich 100 - 12800   

Verschlusszeit 1/30 - 1/8000 s    

Videoauflösung 1920 x 1080p / 30 FPS    

Wärmebereich Auflösung 160 x 120 p    

Fotoformat JPG, TIFF (14bit RAW)    

Videoformat MP4    

Bildrate 9 Hz    

Sichtfeld diagonal: Restlichtkamera 90°, Wärmebildkamera 71°    

Sichtfeld horizontal: Wärmebildkamera 56°   

Empfindlichkeit < 50 mK



Was außerdem noch wissenswert ist:

Dualkamera

Das 1080p-Full-HD Bild der Restlichtkamera und das Wärmebild der Thermalkamera lassen sich per Overlay zu einem gemeinsamen Ausgabebild kombinieren. Mit der CGOET können wir zudem Infrarot- und RGB-Bilder bei einem einzigen Flug simultan getrennt voneinander aufzeichnen. Dieses erspart unseren Kunden einen Extraflug!


Regeln für Fotos/Videos in/um Stadt Koblenz

Mit dem Ordnungsamt der Stadt Koblenz haben wir eine gute Vereinbarung treffen können und müssen keine Anträge besonderer Art stellen, deren Entscheidung teils Wochen dauert. Wir können in der Regel sofort nach Ihrem Auftrag starten, dürfen aber nicht über Rhein /Mosel oder die Bahn fliegen. Hier sind spezielle Genehmigungen erforderlich, die Zeit brauchen.
Ansonsten ist alles schnell und einfach zu erledigen und in besonders eiligen Fällen bieten wir sogar den "Notstart" an, der besagt, dass wir uns binnen 60 Minuten nach Ihrem Auftrag an die Arbeit machen und in/um Koblenz ihren Auftrag umsetzen!
Wir haben dazu alle erforderlichen Zulassungen und Versicherungen.



In Kürze wird diese Seite aktualisiert und mit weiteren Infos versorgt. Falls Sie zuvor bereits Rückfragen haben, so kontaktieren Sie uns bitte.




E-Mail
Anruf
Karte
Infos