Ma No Di >>> Marx Not Dienst

Leckortung, Wasserschäden und Schimmel - Sanierung mit eigenem Labor, Wiederaufbau, Renovierungen, Gutachten und alles was dazu gehört!



Bauleitung


Bei uns erhalten Sie alles aus einer Hand!


Nach einem Wasserschaden o.ä. übernehmen wir für Sie auch die Bautrocknung, den Rückbau und den Wiederaufbau.

Unsere Teams aus den Bereichen:

  • Trockenbau
  • Malerarbeiten
  • Maurerarbeiten
  • Schreinerarbeiten
  • Fliesenarbeiten
  • Badezimmer
  • Sanitär
  • Abdichtungen
  • Bodenbeläge (von Laminat bis Echtholz - Parkett) und
  • Gewölbekeller


stehen Ihnen dazu gerne zur Verfügung. 

Selbstverständlich nehmen wir auch Renovierungsaufträge an, sofern die Kapazitäten es zulassen. Vorrang hat aber immer der Notdienst!


 


Wir übernehmen auch die Bauleitung bei Großprojekten!



 


Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder per E-Mail!



 

Derzeit sind wir bereits über ein halbes Jahr mit einem schweren Wassereinbruch in einem Gewölbekeller beschäftigt, und zwar von der Schadensursache bis hin zu den Notmaßnahmen bzgl. der Schadensminderung. Die kompletten Vermessungen, die Erstellung der Gutachten, das Ausschlussverfahren und vieles mehr leiten und übernehmen wir, bis der Wiederaufbau durch uns oder ein Partnerunternehmen beginnt. Dazu gehört ebenso der Kontakt zu der Versicherung, zu vereidigten Gutachtern und vielem mehr. Für die Gutachter haben wir bereits umfangreiche Vorarbeiten erledigt, bevor diese am Schadensort eintreffen. Auf diese Weise können keine Probleme in der Schadensminderungspflicht auf den Versicherten zukommen. In der Regel muss der Gutachter unsere Ergebnisse nur noch überprüfen und dann sein Gutachten dazu erstellen. 

An Messgeräten haben wir alles vor Ort, was man nur haben kann. In der Regel verfügt kein Gutachter über solch eine kostspielige Ausrüstung. Selbst für eventuell auftretende Sonderfälle haben wir die modernste Technik im Einsatz, die man heutzutage erwerben kann. Hier wird es bei Gutachtern meist schon recht schwierig.

In einem aktuellen Schadensfall geht es um Wurzelbewuchs einer Platane in die Kanalisation der Stadt Koblenz. Die Wurzel hat die Abwasserleitung eines großen Wohn- und Gewerbehauses komplett abgedichtet! Schon seit Jahren ist kein Wasser mehr in die Kanalisation geflossen - sondern nur noch in den Boden! Wir haben die Schadensursache aufgespürt und die ersten Notmaßnahmen in die Wege geleitet. Seither arbeiten wir Hand in Hand mit der Stadt Koblenz und beheben nach und nach die Schäden. 

Der Gesamtschaden des 400 m² großen Gewölbekellers eines Gewerbebetriebes liegt bei einigen hunderttausend Euro. Die genauen Zahlen liegen noch immer nicht vor, da u.a. Tiefbohrungen vorgenommen werden, um eine vermutete Wasserblase unter dem Gebäude aufzuspüren, abzupumpen und dann zu verfüllen.

Schäden dieser Art sind unser Fachgebiet, wobei wir mit Hilfe modernster Technik schnell, sauber und gründlich arbeiten.





E-Mail
Anruf
Karte
Infos